Sponsoring & Hilfe

Wie kann man uns helfen?

 

 

 

 

Sponsoren, die es uns ermöglichen z.B. für finanziell nicht so gut gestellte Studenten oder Interessiertengruppen kostenlosen Eintritt zu individuellen Führungen und Events zu ermöglichen,
sind natürlich immer herzlich Willkommen.

Aber jeder kann mithelfen, die Zukunft unseres bespielbaren Museums zu sichern.

–    Wir haben keine großen Budgets für Werbung & Promo, 
wir können daher nur mit Euch zusammen, der Retro Community, diese Location dauerhaft erhalten.

–    Verschenkt Wertgutscheine an Freunde oder Bekannte,
wir stellen gerne Geschenkgutscheine über beliebige Beträge aus

–    wir freuen uns über Besuche bei unseren Donnerstags Events
bei den Open House Sessions ab 18:00 Uhr

–    wir freuen uns über Buchungen der Location für
private Treffen oder Firmenfeiern und Events

–    besucht unsere Lesungen, Konzerte und Events mit Persönlichkeiten aus der Szene,
Infos dazu findet ihr aktuell immer auf unser Homepage oder Facebook

–    wir freuen uns IMMER über Hard- und Software Spenden jeglicher Art,
einige Altbestände, die für uns nicht systemrelevamt sind, verkaufen wir auch von Zeit zu Zeit

Wir möchten gerne auch zukünftig die alten Geräte spielbereit Interessenten zugänglich machen (daher verkaufen wir auch keine bzw. selten alte Hardware!), dieses ist natürlich durch das Alter der Geräte nicht immer einfach und tw. auch kostspielig in Wartung und Reparatur.

 

–    Wer unseren Podcast RETROKOMPOTT unterstützt 
(z.B. auf https://www.patreon.com/retrokompott), unterstützt natürlich auch
gleichzeitig unsere Event Location. Dort gibt es auch Vergünstigungen, die direkt die Location betreffen. Auch unsere Retro Cards kann man auf diesem Wege zusätzlich bekommen, aber natürlich auch einzeln erwerben (siehe Artikel in dieser Broschüre)

–    Wer selber alte Spiele kaufen möchte, kann mit uns gerne nach Recherche in 
unseren Online Listen mit uns einen Termin vereinbaren.

Und das Wichtigste?

Wenn es Euch bei uns gefallen habt, erzählt es weiter.

Wir möchten gerne mit Euch auch die nächsten Jahre hier die Vergangenheit lebendig werden lassen!