Facebook News
Retro Spiele Club Com Illusion GbR
Retro Spiele Club Com Illusion GbR
RETROKOMPOTT - 141 - C64 Discmags Part II GoldenDisc (18.04.2021)

http://blog.retrokompott.de/retrokompott-folge-141-c64-discmags-part-2-goldendisc-18-04-2021/

Folge 141 unserer "kleinen" Zeitreise in die Welt vergangener Homecomputer, Spielekonsolen und Games ist online. Der Retrokompott Podcast ist eine Internet-Radiosendung für alle Fans von C64, AMIGA, MS-DOS und Co.

Thematisch geht es heute um C64 Discmags, hauptsächlich um die Golden Disc. Als Experten begrüßen wir Wolfgang, Andreas, Christian & Walter.
Im Rahmenprogramm begleiten uns Patrick, Robin, Christian und fabskimo.

Hinweis zu unser Unterstützer WhatsApp Gruppe:
Unterstützer erhalten den Link bei Patreon oder Steady automatisch und können jederzeit mit einsteigen!
Unsere Unterstützer erhalten auch Zugriff auf diverse Extraformate, den kompletten Stammtisch und viele Previews & Sonderaktionen (www.patreon.com/retrokompott).

Im Interview dieses Mal Tony Pomfret, ein britischer Programmierer und Spieleentwickler aus den frühen Tagen des Commodore 64. Bekannt wurde er unter anderem durch Rambo und Daley Thompson's Decathlon.

Die Musiken stammen von Patrick Becher, lizenziert für den Retrokompott und seine Projekte (gemafrei) und
Chris Hülsbeck (Royalty Free Lizenzen, www.patreon.com/chris_huelsbeck)

Heute gibt es ein Quiz mit unserem Themenexperten Christian.

Im Retro Play kümmern wir uns um das Spiel Flip & Flop auf dem C64, welches sich unsere Hörerin Miriam gewünscht hatte. Ob wir die Orientierung behalten erfahrt ihr in dieser Rubrik.

In den Retro Talks gibt es das Abschlussgespräch der Pretty old Pixel zu Silent Service und einen Einspieler von unserem Blind Gamer Christian über seine Lieblingskonsolen. Stefan hat für diese Ausgabe auch wieder eine WhatsApp Wochenschau zusammengestellt.

Wie immer bitten wir Euch diesen Beitrag zu teilen, denn nur so wird irgendwann vielleicht für alle die Retrozeit wieder in der Gegenwart lebendig!

Man kann uns übrigens auch unterstützen, indem man seinen Amazon Prime Account mit Twitch verbindet und dort unseren Kanal (retro_kompott) abonniert, das funktioniert einmal im Monat mit einem Abo kostenlos und wir erhalten von Amazon dafür einen kleinen Anteil. Wir freuen uns auch über neue Follower bei Twitch und YouTube. Das Rahmenprogramm wird ebenfalls inzwischen auf Twitch LIVE ausgestrahlt.

Vielen Dank auch an alle, die unser Retro Spiele Museum mit Spenden durch die Corona Zeit bringen. Der Lockdown in Hamburg ist verlängert und verschärft und wir müssen wahrscheinlich noch viele weitere Wochen auf Betrieb unter Normalbedingungen warten. Abonniert für aktuelle Infos am Besten unseren Newsletter auf der Seite retrospieleclub.de.

Weiterhin freuen wir uns auch immer über neue Anfragen zu unserer Retro Card, damit unterstützt ihr einerseits unsere Projekte, andererseits habt ihr aber auch regelmäßig eine Chance auf Gewinne und Vergünstigungen.

Viel Spaß wünscht das Retrokompott Team mit den Retrolurchen Patrick, Robin, Christian & fabskimo

Kontaktmöglichkeiten & Infoseiten:

www.retrospieleclub.de (unser Museum in Hamburg)
www.retrokompott.de (unser Podcast)
https://www.twitch.tv/retro_kompott (unser Twitch Kanal, hier senden wir die Gala LIVE)
https://www.youtube.com/channel/UC3n_WXlK-BlcGAJOMMV2vaQ (unser Youtube Archiv)
facebook.com/retrospieleclub (unser Museum auf Facebook)
https://www.facebook.com/retrokompott (unser Podcast auf Facebook)
twitter.com/retrokompott (unser Twitter Account)
instagram.com/retrokompott (Instagram)
patreon.com/retrokompott (Patreon)
steadyhq.com/retrokompott (Steady)

Wir freuen uns immer über neue Follower und Abonnenten

Spendenlink für die Event-Location und unsere Projekte:
https://www.paypal.me/retrokompott

Bleibt gesund und haltet durch, wir kämpfen weiter!

Der Retrokompott Podcast ist eine Produktion der Fa. Com Illusion Gbr., Abt. Medienpublikation, weitere Informationen findet man hier: http://blog.retrokompott.de/impressum/, http://blog.retrokompott.de/datenschutz/.

#Folge #Zeitreise #Homecomputer #Spielekonsolen #Games #Retrokompott #Podcast #C64 #AMIGA #MSDOS #commodore #Discmagazine #GameOn #MagicDisc #GoldenDisc #WalterKonrad #retrostammtisch #Flip&Flop #interview #TonyPomfret #paypal #patreon #steady #Live #Chat #retrospieleclub #Retrozeit #comillusion #retrolurch #quiz #blindgamer #SilentService #PrettyOldPixels #BlindGamerChristian

RETROKOMPOTT - 141 - C64 Discmags Part II GoldenDisc (18.04.2021)

00:00:00 Vorspann und Danksagungen
00:01:43 Heute sind mit dabei
00:01:54 Titelmusik
00:03:15 Retro Warm Up - auf in eine neue Runde
00:13:30 Einspieler: Wie kann man uns erreichen?
00:14:35 Retro Facts: Thema - C64 Discmags Part 2 (Golden Disc)
00:59:02 Einspieler: Werbung in eigener Sache
01:00:52 Musik: Chris Huelsbeck - Seven Days Seven Songs - Italo Disco Magic
01:05:37 Retro Mysteries - Quiz mit Christian Zauner
01:31:00 Retro Talk - Interview mit Tony Pomfret
02:06:12 Musik: Chris Huelsbeck - Seven Days Seven Songs - The Air we breathe
02:10:22 Retro Play - Flip and Flop (C64) & neue Spiele
04:11:21 Retro Talk - Lieblingskonsolen (Blindgamer Christian)
03:30:31 Retro Talk - Silent Service Abschlussgespraech (Pretty old Pixel)
05:02:47 Musik: Chris Huelsbeck - Seven Days Seven Songs - Cat Shop Girls
05:06:51 Retro News - Neues aus der Szene
05:20:16 Retro Mail - Eure Stimme im Retrokompott
05:23:38 Retro Credits - Kurz vor Schluss
05:41:14 Abspann

Spielzeit: 4:55:57

Musik Lizenzen:
Patrick Becher, lizenziert für den Retrokompott und seine Projekte (gemafrei)
Chris Hülsbeck: Royalty Free Lizenzen, www.patreon.com/chris_huelsbeck

Länge: 04:55:57

http://blog.retrokompott.de/retrokompott-folge-141-c64-discmags-part-2-goldendisc-18-04-2021/
Retro Spiele Club Com Illusion GbR
Retro Spiele Club Com Illusion GbR
Danke an Josef für die Spende und an Palmiga fürs Vorbeibringen.
Retro Spiele Club Com Illusion GbR
Retro Spiele Club Com Illusion GbR
Update 16.04.2021

Der Lockdown in Hamburg ist bis in den Mai verlängert worden. Hätte uns das jemand vor einigen Monaten gesagt, hätte ich es nicht geglaubt. Mit Tests dürfen diverse Bereiche besucht werden, Treffen in kleinstem Kreise sind noch möglich und in kommerziellen Bereichen des Sports und der Medien ist unter Auflagen gefühlt fast alles möglich. Aber wir dürfen nicht einmal eine Person mit Maske in unser 160qm großes Museum lassen, egal ob es Hygieneregeln gibt, oder nicht - und unser normaler Hauptjob (Pressefotografie) unterliegt de Facto immer noch in unseren Bereichen fast durchgängig einem Ausübungsverbot - und das alles seit über einem Jahr. Von der Politik erwarten wir keine sinnvollen Hilfen mehr (die avisierte Januar Hilfe bekommt z.B. der Steuerberater für seine Bemühungen fast komplett… ) und auch eine Perspektive wird kulturellen Einrichtungen nicht mehr geboten. Hauptinfektionsherde können Kultur & Restaurant ja eigentlich nicht mehr sein, seit November ist ja alles fast durchgängig geschlossen…..

Wir müssen also spätestens Anfang Mai wieder eine Unterstützer Gala auf den Weg bringen, damit wir nicht immer wieder Angst haben doch noch auf den letzten Metern zu scheitern (wer uns mit Inhalten bei der Gala helfen möchte, kann sich jederzeit per Mail melden). Keiner kann ja mehr prognostizieren ob es dieses Jahr überhaupt noch eine Chance auf einen Normalbetrieb gibt (alles andere wäre zwar auch ein Anfang, den wir gerne nutzen würden, aber wirtschaftlich funktioniert eine Location in der Größe langfristig nur im Normalbetrieb).

Wir brauchen daher immer noch Eure Unterstützung. Neben Sachspenden und Spenden über Paypal freuen wir uns auch riesig über den Erfolg unser neuen Retro Card:

Die Karte, die in Größe und Dicke einer Kreditkarte (mit geprägter Nummer) ähnelt kann man bei uns für eine Einmalzahlung von 10 Euro (mit Wunschnummer zwischen 2 und 999 wenn verfügbar für 20 Euro, gebt gerne eine Prioritätenliste an mit mehreren Nummern) bekommen und damit unsere Projekte unterstützen und zusätzlich auch Vorteile nutzen .
Anfragen bitte ausschließlich per E Mail (mail@retrospieleclub.de), dann bestätigen wir das kurz und das ganze kann dann per PAYPAL bezahlt werden.
Retro Card Aktionen und Nummern der Gewinner werden IMMER auf unser Homepage und in den sozialen Netzwerken veröffentlicht, es lohnt sich, dort regelmäßig vorbeizuschauen. (http://www.retrospieleclub.de/die-retro-card/)

Wer unseren Newsletter abonniert, verpasst auch künftig keine unserer Infos.
http://www.retrospieleclub.de/newsletter/

Euer Team des Retro Spiele Club Hamburg
und des Retrokompott Podcasts

Kontaktmöglichkeiten & Infoseiten:

www.retrospieleclub.de (unser Museum in Hamburg)
www.retrokompott.de (unser Podcast)
https://www.twitch.tv/retro_kompott​ (unser Twitch Kanal, hier senden wir die Gala LIVE) https://www.youtube.com/channel/UC3n_...​ (unser Youtube Archiv) facebook.com/retrospieleclub (unser Museum auf Facebook) https://www.facebook.com/retrokompott​ (unser Podcast auf Facebook) patreon.com/retrokompott (Patreon) steadyhq.com/retrokompott (Steady)
https://www.paypal.com/paypalme/retrokompott (Spendenmöglichkeit für unser Museum)
Retro Spiele Club Com Illusion GbR
Retro Spiele Club Com Illusion GbR
Aktueller Gewinner von Steam Keys für Retro Card Besitzer, die sich bis zum 18.04.2021 melden müssen, findet ihr auf unser Aktionsseite: http://www.retrospieleclub.de/die-retro-card/
Ihr habt noch keine Retro Card? Die Karte, die in Größe und Dicke einer Kreditkarte (mit geprägter Nummer) ähnelt kann man bei uns für eine Einmalzahlung von 10 Euro (mit dreistelliger Wunschnummer wenn verfügbar für 20 Euro, gebt gerne eine Prioritätenliste an mit mehreren Nummern) bekommen und damit unsere Projekte unterstützen und zusätzlich auch Vorteile nutzen .
Anfragen bitte ausschließlich per E Mail (mail@retrospieleclub.de), dann bestätigen wir das kurz und das ganze kann dann per PAYPAL bezahlt werden.
Retro Spiele Club Com Illusion GbR
Retro Spiele Club Com Illusion GbR
Am Wochenende ziehen wir voraussichtlich wieder Gewinnnummern für Besitzer einer Retro Card, deren Besitzer dann, wenn sie sich melden einen Steam Key erhalten.

Aktuelle Aktionen und Siegernummern werden IMMER hier veröffentlicht: (http://www.retrospieleclub.de/die-retro-card/)

Ihr habt noch keine Retro Card?

Die Karte ist Zeichen der Zugehörigkeit zu unserem Retro-Kosmos und als Unterstützung für unseren Retro Spiele Club, da die Einnahmen/Spenden für unsere laufenden Kosten genutzt werden, der Lockdown wird uns ja voraussichtlich noch mehrere Wochen an einer Öffnung oder an einem Weg in die Normalität hindern.

Die Karte, die in Größe und Dicke einer Kreditkarte (mit geprägter Nummer) ähnelt kann man bei uns für eine Einmalzahlung von 10 Euro (mit dreistelliger Wunschnummer wenn verfügbar für 20 Euro, gebt gerne eine Prioritätenliste an mit mehreren Nummern) bekommen und damit unsere Projekte unterstützen und zusätzlich auch Vorteile nutzen .

Anfragen bitte ausschließlich per E Mail (mail@retrospieleclub.de), dann bestätigen wir das kurz und das ganze kann dann per PAYPAL bezahlt werden.

weitere Vorteile:

- Teilnahme an regelmäßigen Verlosungen z.B. von Steam Keys

- bei Event Besuchen 1 kostenloses Getränk

- Retrokompott Kaffeebecher zum halben Preis (5 statt 10 Euro)

- Besuch unseres jährlichen Hörertreffens zum halben Preis

- mindestens 15 Minuten früherer Zugang bei jedem Events

- dauerhaft portofreier Versand bei zukünftigen Bestellungen

Außerdem kann man die Karte auch jederzeit in eine Abo Karte umwandeln (25 Euro/Monat) und dann alle öffentlichen Events bei uns in der Location kostenfrei besuchen.

Sichert Euch Eure Wunschnummer jetzt und helft uns, das wir das Museum weiter durch diese schweren Zeiten bringen.
Retro Spiele Club Com Illusion GbR
Retro Spiele Club Com Illusion GbR
Retro Card Aktion 3 (gültig vom 12-15.04.2021)

Folgende Retro Card Inhaber erhalten einen Steam Key,
wenn sie sich rechtzeitig bei uns PER EMAIL melden:

23, 15, 100, 110, 76, 256, 17, 221, 185, 13

Ihr habt noch keine Retro Card? Die Karte, die in Größe und Dicke einer Kreditkarte (mit geprägter Nummer) ähnelt kann man bei uns für eine Einmalzahlung von 10 Euro (mit Wunschnummer zwischen 18 und 998 wenn verfügbar für 20 Euro, gebt gerne eine Prioritätenliste an mit mehreren Nummern) bekommen und damit unsere Projekte unterstützen und zusätzlich auch Vorteile nutzen .
Anfragen bitte ausschließlich per E Mail (mail@retrospieleclub.de), dann bestätigen wir das kurz und das ganze kann dann per PAYPAL bezahlt werden.